Entfesselte Intuition

Empower Yourself

Spätestens die Erkenntnisse der Quantenphysik belegen: Alles ist mit allem verbunden. Und es scheint, als sei alles, was an Wissen vorhanden ist, abgespeichert. Die Wissenschaft nennt dieses Feld des kollektiven Wissens: Hyperraum. Und offensichtlich ist unsere Intuition ursprünglich unser Zugang zu diesem Feld, der sich so reaktivieren1) lässt, dass wir Informationen aus diesem Wissenfeld gezielt abrufen können.

Mit Hilfe von INTAO® kannst du deinen Zugang aktivieren + dich in das Feld einloggen + Informationen abrufen:

Log dich jederzeit ein ins Feld des kollektiven Wissens, um Antworten, Ideen und Lösungen zu erhalten. Zum Beispiel für offene Fragen, Herausforderungen, oder Entscheidungen. Du musst nicht mehr auf Impulse deiner Intuition WARTEN, oder mit Hilfe von Kreativitätsmethoden auf solche hoffen.

Entwickle deinen inneren Seismographen, um eindeutig unterscheiden zu können, ob die Informationen aus dem Feld, oder von deinem Wissenschatz, Ego, oder Wunschdenken kommen. Mit entsprechender Übung kann die Nutzung dieses Zugangs für dich so vertraut werden wie die deiner 5 Sinne.

Mit Hilfe deines Zugangs zum Feld kannst du Hinderndes, wie z.B. Konflikte, problematische Beziehungen, Glaubenssätze, Blockaden, Ängste, Prägungen, usw. befrieden, und deren Auswirkungen auf dein Leben neutralisieren. Du kannst deine Präsenz und deine Resilienz stärken. Empowerment pur.

82e8eff4-ea6f-43d0-a923-4819e508d834
Activate Your Access

Nächste Online Workshops Empower Yourself I+II

Aktivierung des eigenen Zugangs zum Feld des kollektiven Wissens:

Start 28. August

82e8eff4-ea6f-43d0-a923-4819e508d834
Empower Yourself

Angebote

Coaching•im•Feld - Klarheit verschaffen

Erhalte Informationen aus dem Feld zu deinen Fragen und Themen für Orientierung, Klarheit, ein tieferes Verständnis, sowie hilfreiche Antworten, kreative Ideen und Lösungen, Entscheidungshilfen, und vieles mehr. Nebeneffekt: mehr Leichtigkeit + Gelassenheit.

Balancing Work - befrieden + neutralisieren

Hinderndes und Blockierendes befrieden und lösen, sowie deren Auswirkungen auf dich, deine Beziehungen, dein Leben, und deine Selbstentwicklung neutralisieren. Nebeneffekt: innerer Frieden, Ruhe und Freiheit – gesteigerte Resilienz, Lebensqualität + Lebensfreude.

Eigenen Zugang aktivieren + nutzen

Du aktivierst deinen Zugang, lernst und übst intenisv, ihn zu nutzen, um Antworten zu erhalten und Blockierendes zu lösen. Wir stellen sicher, dass du die nötige Souveränität erreichst, sodass du ihn im Anschluss im Alltag routiniert nutzen kannst.

Teamausbildung

Alle Teammitglieder aktivieren ihren Zugang und lernen, ihn sowohl individuell als auch gemeinsam zu nutzen, was Effektivität und Innovationskraft potenziert, und den Teamspirit stärkt. Schwarmintelligenz + Co-Creation vom Feinsten.

Testimonials

Schon vor langer Zeit hatte ich mich für das Thema Lesen im Feld interessiert, jedoch nie eine Lesung durchführen lassen. Vor einigen Wochen kam ich nun per „Zufall“ auf die Seite von Ulrike und fand ihr Angebot für ein Probe-Lesen.
Was dann folgte, war einfach nur so ÜBERWÄLTIGEND, dass ich es hier gerne beschreiben möchte!
Ich entschied mich, das Thema meiner körperlichen Beschwerden anschauen zu lassen. Überraschend für mich kam mein Inneres Kind auf´s Tapet. Ich möchte einflechten, dass die Innere-Kind-Arbeit ein Bereich für mich in der Psychologie war, den ich aus unerfindlichen Gründen immer ablehnte. Ein Schelm, der Böses dabei denkt.... Nun hatte ich den „Salat“.
Plötzlich war ich mit einem Thema konfrontiert, das ich weder für mich, noch bei meinen Klienten anwenden wollte.
Nach der ersten Lesung ließ ich mir also ein paar Wochen Zeit, um das alles sacken zu lassen.
Was dann passierte, war wirklich spannend: Ich sah mich an allen Ecken und Enden mit dem Thema „Inneres Kind“ konfrontiert.
Ja, mein Unterbewusstsein schrie förmlich nach weiterer Sicht auf dieses Feld.
So entschied ich mich, angeregt durch einige weitere „Zufälle“, nochmals für eine Sitzung mit Ulrike – diesmal die Balancing Work, bei der Ulrike mich mit ins Feld einloggte, was uneingeschränkt funktionierte, und ich aktiv dabei war.
Das Ergebnis ist nun – nach 2 Wochen – immer noch höchst beeindruckend!
Nachdem ich mit im Feld eingeloggt war, hatte ich Bilder, Erkenntnisse, Ansätze, und Lösungen, die ich trotz mannigfaltiger Selbsterfahrung während meiner diversen Ausbildungen niemals so klar sehen durfte!
Es hat sich seitdem einiges in und um ich herum verändert, und verändert sich noch immer!
Und zwar auffällig schnell und absolut POSITIV!
Um es kurz zu machen: Eine Lesung/Balancing Work im Feld möchte ich JEDEM/JEDER ausdrücklich empfehlen und ans Herz legen, der einen Katalysator zur Bearbeitung oder sogar ganz neue Sichtweisen auf seine Schwachstellen wünscht. Bei Ulrike Post ist man in erfahrenen, liebevollen und kompetenten Händen, und fühlt sich von der ersten Minute des Gesprächs wohl und wunderbar betreut. Das hier ist KEIN Hokuspokus, sondern eine echte Chance! Herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals an dich, liebe Ulrike, für diese eindrücklich nachhaltige und WUNDER-volle Erfahrung.
Ich war nicht das letzte Mal mit dir im Feld! Herzlichst, Tanja
Tanja Seltenreich
systemisch ausgebildete Psychologische Beraterin, Hypnosecoach. www.pura-vida-praxis.de
Liebe Ulrike, aus ganzem Herzen möchte ich mich für die tief berührende Sitzung mit Dir bedanken. Unsere Begegnung kam zum richtigen Zeitpunkt und war ein großes Geschenk. Obwohl ich schon Erfahrung mit „energetischer Arbeit“ und „Feldlesen“ machen durfte, war der Zugang und Kontakt – in diesem Fall zu meinem noch ungeborenen Kind - den ich mit Deiner Hilfe herstellen konnte, absolut einzigartig, weil es nicht nur ein mentales Wissen war, das von außen übermittelt wurde. Ich konnte es tief im Körper spüren und eine innige Verbindung zu meinem Baby e r l e b e n, ohne dass ich meinen eigenen Zugang bisher aktiviert hatte. Die Kommunikation zu meinem Kind hat ohne Vorerfahrung problemlos funktioniert. Du hast mich wunderbar geführt, und den Raum geöffnet und gehalten. Danach flossen Tränen der Rührung und Dankbarkeit. Es hat mir so viel Ruhe und Sicherheit gegeben. Das Coaching hat meinen Wunsch geweckt, selbst das „Lesen“ zu lernen, weil es frei von Dogmen und Abhängigkeiten, und alltagstauglich einsetzbar ist. Ich habe mich sehr aufgehoben gefühlt, vor allem da Du die seltene Gabe besitzt, Empathie und Professionalität, Wissenschaft und Spiritualität auf ebenso feinfühlige wie bodenständige Art miteinander zu verbinden. Ich bin sehr dankbar für Deine Arbeit - eine wirkliche Hilfe zur Selbsthilfe!
Dr. Stefanie Muhr
Kunsthistorikerin
Was mir besonders an dem Workshop gefallen hat? Die Mixtur aus theoretischem Hintergrund und praktischen Übungen. Die Erkenntnis, dass ich eine gute bzw. sichere Intuition habe, ich muss ihr nur mehr trauen. Das Klima, das Ulrike in ihrer herzlichen, offenen Art schafft. Dazu kommen Ulrikes Expertise und langjährige Erfahrung, die mir zu viel Klarheit verholfen haben. Es hat sich sehr gelohnt!!
Dr. Petra Bernatzeder
Diplom-Psychologin
Liebe Ulrike, vor ca. 5 Jahren kreuzten sich unsere Wege, und seitdem begleitest du mich und meine Familie immer wieder durch schwierige Situationen. Egal, zu welchen Themen, ob zwischenmenschliches, Streitigkeiten, Krankheit, Sorgen meines Kindes, Geschäft/berufliches, du und das Feld haben immer die richtigen Worte und Botschaften, die den Weg aus der Situation weisen. Was ich sehr schätze ist deine Klarheit in dem, was du sagst, auch wenn die Botschaften manchmal unbequem für mich sind. Aber genau die sind dann der Schlüssel für das tiefere Verstehen der Hintergründe, und somit der Weg zu Heilung und Versöhnung. Besonders spannend ist, dass man diesen Weg aktiv mitgestaltet, wenn man selbst mit ins Feld eingeloggt ist. Auch die Übungen, die du mir so manches Mal empfiehlst, finde ich sehr beeindruckend und äußerst hilfreich. Noch lange in Erinnerung bleiben wird mir auch unsere Feld-Lese-Sitzung zur genaueren Betrachtung der Corona-Thematik, und so manches Gespräch, bei dem wir schon herzhaft miteinander lachen konnten. Ich bin sehr dankbar dafür, dass wir uns kennen!
Karin Krohs

Hier kannst du unseren Newsletter abonnieren

und in Bezug auf das Feld und die Nutzungsmöglichkeiten auf dem Laufenden bleiben

1) Nach 12 Jahren Praxiserfahrung mit zahlreichen Workshop Teilnehmer*innen, die alle ihren „Kanal“ öffnen konnten, bin ich überzeugt, dass wir hier einen Zugang RE-AKTIVIEREN, der uns an sich schon immer zur Verfügung stand – ähnlich wie die fünf Sinne, die wir aktuell nutzen. Er ist in den Hintergrund gerückt, unter anderem durch die in der Epoche der Aufklärung einsetzende Entwicklung: Rationales Denken, Fokus auf die Vernunft als universelle Urteilsinstanz, sowie Hinwendung zu den Naturwissenschaften. Eine dieser Naturwissenschaften – die Quantenphysik – scheint für die reale Existenz von bisher als metaphysisch (oder gar esoterischen Humbug) Bezeichnetes Belege zu liefern.